SPEZIALISIEREN AUF STERILISIERUNG • FOKUS AUF HIGH-END

Wasserimmersion und Rotationsretorte

Kurze Beschreibung:

Die rotierende Retorte zum Eintauchen in Wasser nutzt die Rotation des rotierenden Körpers, um den Inhalt in der Verpackung fließen zu lassen, während das Prozesswasser angetrieben wird, um die Gleichmäßigkeit der Temperatur in der Retorte zu verbessern. Im Warmwasserspeicher wird im Voraus heißes Wasser vorbereitet, um den Sterilisationsprozess bei hoher Temperatur zu starten und einen schnellen Temperaturanstieg zu erreichen. Nach der Sterilisation wird heißes Wasser recycelt und in den Warmwasserspeicher zurückgepumpt, um den Zweck der Energieeinsparung zu erreichen.


Produktdetail

Produkt Tags

Arbeitsprinzip

Legen Sie das Produkt in die Sterilisationsretorte, die Zylinder werden einzeln zusammengedrückt und schließen die Tür. Die Retortentür ist durch dreifache Sicherheitsverriegelung gesichert. Während des gesamten Prozesses ist die Tür mechanisch verriegelt.

Der Sterilisationsprozess wird automatisch gemäß der Rezeptureingabe in die SPS des Mikroverarbeitungsreglers ausgeführt.

Zu Beginn wird das Hochtemperaturwasser aus dem Warmwasserspeicher in das Retortengefäß eingespritzt. Nachdem das heiße Wasser mit dem Produkt gemischt wurde, zirkuliert es kontinuierlich durch die Wasserpumpe mit großem Durchfluss und die wissenschaftlich verteilte Wasserverteilungsleitung. Durch den Wasserdampfmischer wird Dampf injiziert, damit sich das Produkt weiter erwärmt und sterilisiert.

Die Flüssigkeitsströmungsschaltvorrichtung für das Retortengefäß erreicht eine gleichmäßige Strömung an jeder Position in vertikaler und horizontaler Richtung durch Umschalten der Strömungsrichtung im Gefäß, um eine ausgezeichnete Wärmeverteilung zu erreichen.

Während des gesamten Prozesses wird der Druck im Retortengefäß durch das Programm gesteuert, um Luft durch die automatischen Ventile in das Gefäß einzuspritzen oder abzulassen. Da es sich um eine Sterilisation mit Wasser handelt, wird der Druck im Behälter nicht durch die Temperatur beeinflusst, und der Druck kann je nach Verpackung verschiedener Produkte eingestellt werden, wodurch das System breiter einsetzbar wird. 3-teilige Dose, 2-teilige Dose, flexible Verpackungen, Kunststoffverpackungen usw. ).

Im Kühlschritt kann die Rückgewinnung und der Austausch von heißem Wasser ausgewählt werden, um das sterilisierte heiße Wasser in den Warmwasserspeicher zurückzugewinnen und so Wärmeenergie zu sparen.

Nach Abschluss des Vorgangs wird ein Alarmsignal ausgegeben. Öffnen Sie die Tür und entladen Sie sie. Bereiten Sie sich dann auf die nächste Charge vor.

Die Gleichmäßigkeit der Temperaturverteilung im Gefäß beträgt ± 0,5 ° C, und der Druck wird auf 0,05 bar geregelt.

Während des gesamten Prozesses werden die Rotationsgeschwindigkeit und die Zeit des rotierenden Körpers durch den Sterilisationsprozess des Produkts bestimmt.

Vorteil

Gleichmäßige Wasserflussverteilung

Durch Umschalten der Wasserflussrichtung im Retortengefäß wird an jeder Position in vertikaler und horizontaler Richtung ein gleichmäßiger Wasserfluss erreicht. Ein ideales System zum Verteilen von Wasser in der Mitte jeder Produktschale, um eine gleichmäßige Sterilisation ohne Sackgassen zu erreichen.

Hochtemperatur-Kurzzeitbehandlung:

Kurzzeitsterilisation bei hohen Temperaturen kann durchgeführt werden, indem heißes Wasser im Voraus in einem Warmwasserspeicher erhitzt und von hoher Temperatur erhitzt wird, um zu sterilisieren.

Geeignet für leicht verformbare Behälter

Da Wasser Auftrieb hat, kann es beim Drehen eine sehr gute Schutzwirkung auf den Behälter ausüben.

Geeignet für den Umgang mit Konserven in großen Verpackungen

Insbesondere bei Lebensmitteln mit hoher Viskosität ist es schwierig, den zentralen Teil großer Konserven in kurzer Zeit zu erhitzen und zu sterilisieren, indem eine stationäre Retorte verwendet wird.

Durch Drehen kann das hochviskose Lebensmittel in kurzer Zeit gleichmäßig in die Mitte erhitzt werden und einen effektiven Sterilisationseffekt erzielen. Der Auftrieb des Wassers bei hohen Temperaturen spielt auch eine Rolle beim Schutz der Produktverpackung während des Rotationsprozesses.

Das rotierende System hat einen einfachen Aufbau und eine stabile Leistung

> Die rotierende Körperstruktur wird gleichzeitig bearbeitet und geformt, und anschließend wird eine ausgewogene Behandlung durchgeführt, um die Stabilität der Rotation sicherzustellen

> Das Rollensystem verwendet als Ganzes einen externen Mechanismus für die Verarbeitung. Die Struktur ist einfach, leicht zu warten und verlängert die Lebensdauer erheblich.

> Das Presssystem verwendet Doppelwegezylinder zum automatischen Teilen und Verdichten, und die Führungsstruktur wird beansprucht, um die Lebensdauer des Zylinders zu verlängern.

Pakettyp

Plastikflaschen, Tassen Große Weichmachertasche

Anpassungsfeld

> Milchprodukte

> Fertiggerichte, Haferbrei

> Gemüse und Obst

> Tiernahrung


  • Bisherige:
  • Nächster:

  • Verwandte Produkte