SPEZIALISIEREN AUF STERILISIERUNG • FOKUS AUF HIGH-END

Direkte Dampfretorte

  • Direct Steam Retort

    Direkte Dampfretorte

    Die gesättigte Dampfretorte ist die älteste Methode zur Sterilisation in Behältern, die vom Menschen angewendet wird. Für die Sterilisation von Blechdosen ist dies die einfachste und zuverlässigste Art der Retorte. Es ist dem Prozess inhärent, dass die gesamte Luft aus der Retorte evakuiert wird, indem das Gefäß mit Dampf geflutet wird und die Luft durch Entlüftungsventile entweichen kann. Während der Sterilisationsphasen dieses Prozesses tritt kein Überdruck auf, da keine Luft in die Retorte eindringen kann Gefäß jederzeit während eines Sterilisationsschrittes. Während der Kühlschritte kann jedoch ein Luftüberdruck ausgeübt werden, um eine Verformung des Behälters zu verhindern.