SPEZIALISIEREN AUF STERILISIERUNG • FOKUS AUF HIGH-END

Neue Technologie der DTS-Dampf-Luft-Mischsterilisationsretorte

DTS neu entwickelte Dampfventilator zirkulierende Sterilisationsretorte, die neueste Technologie in der Branche, die Ausrüstung kann auf eine Vielzahl von Verpackungsformen angewendet werden, ohne kalte Stellen zu töten, schnelle Heizgeschwindigkeit und andere Vorteile.

Der Ventilator-Sterilisationskessel muss nicht mit Dampf evakuiert werden. Die Drehung des Ventilators kann die Luftkühlmasse brechen, den Dampf dazu zwingen, entlang des Luftkanals zu strömen, und eine parallele Zirkulation im Spalt der Lebensmittelschale bilden, so dass sich der Dampf im Kessel bewegt und die Wärme in die Luft eindringt Lebensmittel sind schneller, der Sterilisationseffekt ist gleichmäßiger. Während des Sterilisationsprozesses ist kein Vorheizen erforderlich, was die anfängliche Zeit des Vorheizens spart und die Zeit der Sterilisation erheblich verkürzt.

Der Sterilisationsheiz- und Wärmekonservierungsprozess verwendet kein Wasser und benötigt keinen heißen Dampf zum Erhitzen des Prozesswassers, wodurch viel Dampfenergieverbrauch und Wasserenergieverbrauch eingespart werden können.

Der belüftete Turbolüfter in der Sterilisationsretorte vom Lüftertyp zwingt den Dampf dazu, an allen Produkten von einem Ende zum anderen Ende der Retorte zu adsorbieren, wobei alle Produkte abgedeckt werden, und hält immer den Dampfkreislauf in der Retorte, um die Sterilisation ohne durchzuführen kalte Stellen.

Die Sterilisationsretorte vom Lüftertyp hat eine bessere Kontrolle über Druck und Temperatur, kann unter Gegendruck gekühlt werden und hat einen breiteren Anwendungsbereich. Es kann auf alle Hochtemperatur-Sterilisationsprodukte wie flexible Verpackungen, Flaschen, Dosen, Snacks und Fleischprodukte angewendet werden.


Beitragszeit: 30.07.2020